< Rahmenprogramm 2018
17.07.2018 11:41 Alter: 97 days
Kategorie: Nachrichten

Zusätzlicher Renntag am 04. August

Weitere Informationen zum Renntag finden Sie in der Pressemitteilung.


In Bad Harzburg wird die Rennwoche in diesem Jahr verlängert. Da der für Samstag, 4. August in Bad Doberan geplante Renntag vom dortigen Veranstalter kurzfristig abgesagt wurde, springt Bad Harzburg ein. „Wegen einer Veranstaltung am vorhergehenden Freitag sind ohnehin alle Zelte und Stände noch aufgebaut“, erklärt Harzburgs Rennvereins-Präsident Stephan Ahrens, „außerdem wird der Renntag in Zusammenarbeit mit dem französischen Wettanbieter PMU durchgeführt. Der Rennverein bekommt für den Renntag für die Preisgelder einen Fixbetrag, ein finanzielles Risiko besteht nicht.“

Geplant ist ab 11.30 Uhr ein Sieben-Rennen-Programm, wobei ein Ausgleich für die untere Kategorie mit 10.000 Euro dotiert werden soll. Zudem werden weitere Handicaps, ein Rennen für Dreijährige und ein Hürdenrennen gelaufen.